Sommertraining gestartet

TSP_2016_05_04_B04_AareDas Sommertraining, welches wir mit dem TSP Grenchen durchführen, ist gestartet. Jedes Jahr kommen mehr Jugendliche, so sind es bereits 16 Athleten, welche in drei Leistungsgruppen ihr Leistungsvermögen verbessern. Bei den Jüngsten war die Technik im Mittelpunkt. Es ist ideal wenn für die 8 Novizen drei Trainer zur Verfügung stehen.

Die Gruppe erlebte im „Häftli Meienried“ einen kritischen Moment. In unübersichtlicher Stelle an einer engen Stelle tauchte plötzlich ein Auto auf. Die Gruppe fuhr diszipliniert in Einerkolonne und das Kommando „Achtung Auto“ entschärfte den kritischen Moment. Im schönsten Stadion der Welt, der Natur im Seeland, trainiert sich gut.  Auf dem Veloweg zwischen Rüti und Arch lässt sich gut sprinten, so kam auch Kai Blaser in konditioneller Hinsicht auf seine Rechnung.

Der Leiter Max legte im ersten Training folgende Schwerpunkte:

  • Fahren mit Kadenz um 90 Umdrehungen pro Minute
  • Schalten
  • Kurve: Das richtige Bein oben
  • Ablösungen

Wer noch Interesse hat kann sich über den Trainingsstützpunkt anmelden. Für Details klicke hier…